Schnell-Navigation
  Startseite
  Galerie
  Jugendfeuerwehr
  Dienstplan aktive
  Fahrzeuge
  Mitglied werden
Einsatzcounter
Einsatz Nummer:
28
Ölspur klein
Schladen, Am Weinberg
Mehr Informationen
Besucher
   
  Gesamt: 463944
  Gestern: 24
  Heute: 19
  Online: 1
 
Letztes Update
 
  08.06.2022
Neue Einsätze 27, 28

18.04.2022
Neue Einsätze 23, 24, 25, 26

13.04.2022
Neue Einsätze 19, 20, 21, 22

07.04.2022
Dienstplan Aktive 2022-2

31.03.2022
Dienstplan Aktive 2022-2

 
Freiwillige Feuerwehr Schladen am Harz - Einsatz 39 / 2021

 

zurück

 

EINSATZBERICHT Nr. 39 / 2021

 

Einsatzbeschreibung
Einsatzart Brandeinsatz
Stichwort Standardfeuer
Beschreibung Brand einer Hecke

Zeit und Ort des Einsatzes
Beginn: 10.06.2021 - 10:35
Ende: 10.06.2021 - 13:10
Einsatzort: Werlaburgdorf
Einsatzart: Brandeinsatz
Eingesetzte Kräfte:
TLF 16/25 (8 Kameraden)
HLF 10 (4 Kameraden)
Gesamt: 12

Einsatzbericht:
Aus Werlaburgdorf wurde der Brand einer Hecke gemeldet. Daraufhin wurden neben der Feuerwehr Werladurdorf auch die Feuerwehren aus Schladen, Hornburg und Gielde alamiert.
Die Hecke brannte beim Eintreffen der Einsatzkräfte in voller Ausdehnung und drohte auf ein angrenzendes Gebäude überzugreifen.

Bereits die Anfahrt zum Einsatzort war auf Sicht möglich - eine große Rauchentwicklung war schon aus der Ferne zu erkennen und zeigte den Einsatzkräften den Weg.

Die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges rüstete sich bereits auf Anfahrt mit schweren Atemschutz aus. Vor Ort wurden die Kräfte aus Werlaburgdorf mit einem weiteren C-Rohr unterstützt. Dank dem schnellen Eingreifen der ersteintreffenden Kräfte konnte eine massive Brandausbreitung verhindert werden.
Durch die Kräfte aus Schladen wurde zusätzlich ein Hochleistungslüfter in Stellung gebracht da auch Rauch ins Haus eingedrungen war.

Zügig war das Feuer unter Kontrolle, weitere Maßnahmen waren neben den Nachlöscharbeiten auch das Absuchen nach weiteren Glutnestern unter Zuhilfenahme der Wärmebildkamera. Dazu musste zum Teil die Außenverkleidung des betroffenen Hauses geöffnet werden.

Anschließend konnten die Kräfte der Feuerwehr wieder einrücken.

Bilder:    

 

zurück

 

 
 + Fehler melden + Impressum + Kontakt + Datenschutz +
Copyright by Freiwillige Feuerwehr Schladen 2006 - 2021; Version 2S-V1